Die Erwartungen der präsenten Buchhändler in den USA werden 2011 um einiges übertroffen, trotz der Konkurrenz durch eBooks und Onlinehändler. Das sich das Geschäft mit Büchern jedoch langfristig erholt, ist eher unwahrscheinlich. Für das Weihnachtsgeschäft gibt es noch keine konkreten Zahlen, es ist jedoch nicht mit Europa zu vergleichen. In Europa gibt es noch keinen so großen Druck auf den Buchhandel, weil es hier noch keinen so hohen Digitalisierungsgrad gibt.
Read more of USA: Buchhandel boomt

Tags:
, ,